Von Berufs-Wegen

Auch in der Aus- und Weiterbildung von Lehrlingen und jungen Fach- bis hin zu Führungskräften sehen wir als Lübecker Unternehmer eine soziale Verantwortung. Nicht nur deshalb ist inzwischen jeder zehnte Mitarbeiter bei uns ein Auszubildender. Wachstum mit Konstanz ist für uns die Voraussetzung für gesunde Teamstrukturen. Wobei Wachstum bei Weitem nicht nur immer größere Teams, sondern vor allem ein Vermehren der Erkenntnisse bedeutet.

Wo es geht, unterstützen wir engagierte Mitarbeiter bei der Verwirklichung ihrer Fortbildungswünsche – weit über die rechtlichen Pflichtveranstaltungen einer Kanzlei hinaus. So besucht jeder Mitarbeiter mindestens pro Quartal eine fachliche Fortbildungsveranstaltung. Zu speziellen Themen finden kanzleiinterne Schulungen mit namhaften Referenten statt, damit wir immer auf dem neuesten Stand sind. Und in abgewandelter Form kann bei uns so eine amerikanische Idee – vom Lehrling zum Senior Partner – zur Lübecker Wirklichkeit werden.